VITAMIN D3 HEVERT 2.000 I.E. Tabletten 120 St *

VITAMIN-D3-HEVERT-2-000-I-E-Tabletten
Anbieter:
Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Einheit:
120 St Tabletten
PZN:
11295441
UVP:
16,49€³
Ihr Preis:
12,80€¹
Sie sparen:
3,69 € (22,4%)
Sie sparen -22,4%
Verfügbarkeit:
 Ihre Bestellung ist bei uns vorrätig. Sie können ihre Bestellung ab sofort abholen. Unsere Ausfahrer liefern bei Bestellung vor 14.00 Uhr am gleichen Tag bis 19.00 Uhr aus.
loading...

Einkaufsliste auswählen

Melden Sie sich an , um den ausgewählten Artikel in Ihre Einkaufsliste aufzunehmen.

Produktbeschreibung

Nahrungsergänzungsmittel

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Nicht über 25 °C lagern. Vor Licht und Feuchtigkeit geschützt aufbewahren. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Zutaten: Trennmittel Siliciumdioxid; Füllstoffe Cellulose, vernetzte Carboxymethylcellulose; Palmkernöl (ganz gehärtet); Trennmittel Mono- und Diacetylweinsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren; Cholecalciferol (Vitamin D).

Dosierung:
Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren Jeden dritten Tag 1 Tablette.
Die Tablette mit etwas Flüssigkeit zu einer Mahlzeit einnehmen.

Vitamin D3 Hevert 2000 IE enthält wertvolles Vitamin D in hoher Dosierung. Eine regelmäßige Einnahme unterstützt die Vitamin D-Versorgung des Körpers und trägt so zum Erhalt aller Funktionen bei, die Vitamin D benötigen. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Vitamin D3 Hevert 2000 IE versorgt den Körper mit dem für viele Funktionen wichtigen Vitamin D. Vitamin D trägt bei zur Erhaltung normaler Knochenund Zähne und einer normalen Muskelfunktion. Zudem hat es eine Funktion bei der Zellteilung, trägt bei zu einer normalen Funktion des Immunsystems, einer normalen Aufnahme sowie Verwertung von Calcium und Phosphor und so zu einem normalen Calciumspiegel im Blut.

Vitamin D steuert den Knochenstoffwechsel, unterstützt die Funktion der Muskeln, hält das Immunsystem in Schwung und ist wichtig für weitere Körperfunktionen. Vitamin D kann der Körper mit Hilfe des Sonnenlichts in der Haut selbst bilden. Daher ist es für eine gute Vitamin D-Versorgung wichtig, ausreichend lang in die Sonne zu gehen. Ohne Sonnenbestrahlung sinkt der Vitamin D-Spiegel und es kann zu einer Unterversorgung kommen. Über die Nahrung allein lässt sich der Tagesbedarf an Vitamin D kaum decken. Besonders in den Monaten von Oktober bis April, bei häufigem Aufenthalt in geschlossenen Räumen und beim Vermeiden der Sonne durch Kleidung oder Sonnenschutz sollte an die Einnahme eines Vitamin D-Präparates gedacht werden.

Besonders ratsam ist die Einnahme:
- In den Monaten von Oktober bis April
- Für Afrikaner und Asiaten, die in nördlichen Breiten leben
- Wenn häufig Sonnencremes verwendet werden (LSF >15)
- Im höheren Lebensalter (Vitamin D-Bildung in der Haut nicht mehr ausreichend)